Anhänger-Workshop

Zunächst die Theorie

Vormittags beschäftigen wir uns zunächst mit der Theorie. 
 Welche Technik gibt es am Zugfahrzeug? Welche technischen Einrichtungen hat der Anhänger? Welche Systeme bieten die Hersteller an? Wie funktionieren diese Systeme in Kombination mit der Technik der Zugfahrzeuge?  

Anhänger-Workshop Praxis

Die Praxis sieht überwiegend für Sie vor, rückwärts zu rangieren, rückwärts einzuparken, rückwärts um Ecken zu fahren, den Anhänger rückwärts durch einen Parcours zu bewegen. Denn, rückwärts fahren ist DIE Anforderung beim Anhängerfahren. Auch das ruckfreie Anfahren an einer Steigung steht auf dem Programm. 

Fahren mit eigenem Gespann

*Sie können optional ein zusätzliches Fahrtraining (nach individueller Terminvereinbarung) hinzu buchen. Auf Wunsch befahren wir auch Autobahn, mit Nutzung von Autobahnkreuz, Parkplatz, Raststätte, Tankstelle, Rasthof und wieder Verlassen der Autobahn.
 *Gerne können Sie dieses optionale Fahrtraining mit Ihrem eigenen Gespann (PKW und Anhänger) fahren.   

Ihr Anhänger-Workshop

Welche Verkehrszeichen haben mit Anhängern und Zügen zu tun? 

  • Dauer des Workshops Samstag von 09:00 - 17:00 Uhr
  • vormittags theoretischer Teil  ca. 09:00 - 11:30 Uhr
  • gesetzliche Vorschriften / grundsätzliche Vorgaben 

  

 Welche Technik gibt es am Zugfahrzeug? Welche technischen Einrichtungen hat der Anhänger? Welche Systeme bieten die Hersteller an? Wie funktionieren diese Systeme in Kombination mit der Technik der Zugfahrzeuge?  
 
 Die Praxis sieht überwiegend für Sie vor, rückwärts zu rangieren, rückwärts einzuparken, rückwärts um Ecken zu fahren, den Anhänger rückwärts durch einen Parcours zu bewegen. Denn, rückwärts fahren ist DIE Anforderung beim Anhängerfahren. Auch das ruckfreie Anfahren an einer Steigung steht auf dem Programm. 

  • nachmittags praktischer Teil  ca. 12:00 - 17:00 Uhr 
  • Fahrmanöver trainieren / rückwärts fahren in verschiedene Positionen 
  • Verbinden und Trennen des Zuges 

 

 Wenn Sie z.B. mit einem (oder zwei) Pferd(en) im Anhänger unterwegs sind, gilt es, diese lebende "Ladung" ruhig und entspannt durch den hektischen Straßenverkehr zu bewegen. Anfahren, abbremsen, Kurven fahren, Steigungen wie auch Gefälle bewältigen. All das sind Anforderungen an Sie (und Ihre lebende "Ladung"), die Sie in diesem Anhänger-Workshop trainieren. 

  • Fahren innerhalb und außerhalb von Ortschaften 
  • Verbinden und Trennen des Zuges im Straßenverkehr
  • Sicherheitsaspekte im öffentlichen Straßenverkehr 
  • u.v.m. 

 
 *
Sie können optional ein zusätzliches Fahrtraining (nach individueller Terminvereinbarung) hinzu buchen. Auf Wunsch befahren wir auch Autobahn, mit Nutzung von Autobahnkreuz, Parkplatz, Raststätte, Tankstelle, Rasthof und wieder Verlassen der Autobahn. 

  • Fahren auf der Autobahn 
  • Sicherheitsaspekte während  dem Fahren im schnellen Verkehr  
  • u.v.m. 

 
 *Gerne können Sie dieses optionale Fahrtraining mit Ihrem eigenen Gespann (PKW und Anhänger) fahren.  

Adresse

Sunshine Fahrschule UG
(haftungsbeschränkt)


Industriestr. 2 e
69234 Dielheim

Kontakt

www.sunshine-fahrschule.eu

[email protected] 
[email protected] 
[email protected]
[email protected]

Tel: 06222 - 9473060 
(während den Büro Öffnungszeiten, 
siehe neben -->) 


Büro Öffnungszeiten

Mo. + Mi.          16:00 - 19:00 Uhr 
Sa.                     10:00 - 12:00 Uhr 
oder nach Vereinbarung

(ausgenommen an Feiertagen und den Faschingstagen)